Harold „Harry“ Ryan und Liz Ryan

Auch die Ryans, die Besitzer der Farm „Killarny“, spielen in McLeods Töchter eine bedeutende Rolle. Harry Ryan ist zwar oft ein Ärgernis für die Schwestern, da er es gewohnt ist, seinen Willen durchzusetzen, auch mit unfairen Mitteln, doch andererseits ist er auch immer zur Stelle, wenn dringend Hilfe benötigt ist, denn tief im Innern bewundert er Claire für ihre Zähigkeit und Ausdauer.

Seine Frau Liz übernimmt verschiedene Aufgaben in der Gemeinde und macht besonders Tess mit ihren bissigen und teilweise verletzenden Bemerkungen schwer.  Als ein lang gehütetes Geheimnis ans Licht kommt, muss sie „Killarny“ verlassen und ihr Leben ohne Harry, der sich von ihr trennt, neu ordnen.

 

 

Charlotte Prudence McLeod

Die Tochter von Claire McLeod und Peter Johnson wurde 2003 geboren, Als ihre Mutter starb, was sie erst etwa vier Monate alt. Zuerst lebte sie weiterhin auf Drover´s Run, doch dann beantragte Peter das Sorgerecht für seine Tochter, sodass sie zu ihm zog. Dennoch ist sie noch oft auf Drover´s anzutreffen, worüber sich besonders Tess und ihr Patenonkel Alex sehr freuen.

 

 

Terrence „Terry“ Dodge

 

Terry arbeitete jahrelang auf Killarney, bevor er Manager des Gungallen Truck Stops wurde und ist mit Meg zusammen. Was als harmloser Spaß begann, führte zu einer ernsthaften und festen Beziehung.
Weil er als junger Mann in betrunkenem Zustand während eines Streits einen Mann niederschlug, der sich dabei das Genick brach, hält er sich von Alkohol fern. Damals bekam er eine Gefängnisstrafe von 3 ½ Jahren, die er abgesessen hat.
 

Sandra Kinsella Ryan

Früher war Sandra Claires Freundin, doch nach einem Betrug bei einem Turnier des örtlichen Pony Clubs in Kindertagen, kündigte Claire ihr die Freundschaft. Selbst nach zwanzig Jahren misstraut Claire ihr noch immer und das völlig zu Recht, denn oft ist Sandra nicht weit, wenn es Ärger gibt.
Als Harry und Liz sich trennen, nimmt Sandra deren Platz ein und manipuliert Harrys Beziehungen zu allen, die mit ihm zu tun haben, egal ob es sich um die Drover´s Frauen oder seine Söhne handelt

 

 

Brett “Brick” Buchanon

 

Der 22-jährige, 1,78 cm große Brick arbeitete auf Killarny.
Der Spitzname Brick, was zu deutsch Ziegelstein heißt, kommt daher, dass er nicht schwimmen kann und somit wie ein Stein untergehen würde. Seit langer Zeit hat er ein Auge auf Becky geworden und mit der Zeit gewinnt er ihr Herz. Die ganze zukunft liegt vor ihnene, als etwas Schreckliches geschieht.

 

Jake Harrison

Als Brick zu seinem Onkel fährt, vertritt Jake ihn auf Killarny. Von Anfang an hat er ein Auge auf becky geworfen, die ihm jedoch sofort zu Beginn klarmacht, dass er von ihr höchstens eine Freundschaft erwarten kann. Als sie jedoch schwere Zeiten durchmacht und Jake immer für sie da ist, wandeln sich ihre Gefühle für den jungen Mann und sie ist beriet ihm sein herz zu öffnen. Allerdings hat Jake ein Geheimnis.

 

 

Peter Johnson

Peter Johnson arbeitet für Australien Bloddlines, eine Gesellschaft, die sich um Zuchtprogramme und Ausbildung von Pferden kümmert. Durch diese Arbeit lernt er auch Claire kennen, als er einen Vortrag über künstliche Besamung hält. Allerdings steht dieses erste Treffen unter keinem guten Stern, denn Claire, die beim Einparken die Tür seines Wagens erwischt tritt grundsätzlich in jedes Fettnäpfchen, das sie finden kann.
Als Peter für Australien Bloodlines einen Job als Ausbilder für einige Quarter Horses zu vergeben hat, treffen sich die beiden wieder. Neben Claire steht auch Alex zur Wahl und obwohl Claire ihr Pferd aufgrund einer Knieverletzung nicht vorführen kann, erhält sie den Vertrag.
Aufgrund des Geschäftsverhältnisses verbringen die beiden viel zeit miteinander und kommen sich dabei immer näher. Peter macht ihr sogar einen Heiratsantrag, doch dann erfährt Claire, dass Peter bereits verheiratet ist und zwei Töchter hat.

 

Dave Brewer

Dave tauchte als neuer Tierarzt auf Drover´s auf und provozierte Tess seit der ersten Begegnung mit seinem Grinsen und seinen frechen Sprüchen.

Mit der Zeit kommen sich die beiden sehr nahe und verloben sich sogar, doch als Tess aufgrund einer befürchteten Krebserkrankung erkennt, dass Dave noch nicht über den Unfalltod seiner zweiten Frau hinweg ist, trennt sie sich von ihm und er kehrt heim, um seine Vergangenheit zu überwinden und dann einen Neubeginn mit Tess zu wagen.

Als er jedoch wiederkehrt, haben sich ihre Gefühle gewandelt und so ist alles, was er von ihr erwarten kann, ein freundschaftliches Verhältnis.

 

Rob Shelton

Eines Tages taucht Rob in der Gegend auf und wird von Harry Ryan als Vorarbeiter auf Killarny eingestellt, um Alex nach Nicks Weggang zu entlasten. Auf der Farm leistet er zwar gute Arbeit, verwundert aber alle damit, dass er wenig über sich und seine Vergangenheit preisgibt. Eines Tages kommt ein Mann auf Killarny, der behauptet, er kenne ihn unter dem Namen "Matt", was Rob jedoch bestreiten. Was für ein Geheimnis verbirgt er? Daran dieses zu lösen ist besonders Jodi interessiert, wird jedoch immer wieder abgewiesen. Als sie jedoch in eine Krise gerät, lernt sie Robs einfühlsame Seite kennen und die beiden kommen sich näher. Wird Rob irgendwann sein Geheimnis mit Jodi teilen?

 

Sally Clemens

Die hübsche junge Frau war Nicks Physiotherapeutin. Für Liz wäre sie die perfekte Schwiegertochter und so tut sie alles, damit die beiden zusammen kommen. Ihr Plan geht auf, die beiden verlieben sich ineinander, doch Sally erkennt, dass er niemals so tiefe Liebe für sie empfinden wird, wie sie es für ihn tut und kehrt in die Stadt zurück.